Clickern

Auf dem Portal sichtbar!

Moderatoren: jutta, BeagleFriends-Team

Clickert ihr mit eurem Beagle?

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Nicht abstimmen, Ergebnisse ansehen

Benutzeravatar
jutta
Cheffin vons Janze
Cheffin vons Janze
Beiträge: 19972
Registriert: 20.03.2006, 11:49
Hund(e): Elio: 22.05.2015
♡ Moritz: 03.09.2000 - 13.03.2015
♡ Hobi: 23.07.2002 - 21.09.2014
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 209 Mal
Kontaktdaten:

Clickern

#1

Beitragvon jutta » 10.11.2019, 11:13

Beitrag von jutta » 10.11.2019, 11:13

Wie findet ihr Clickern mit dem Hund, egal ob als Beschäftigung oder für das Training?

Benutzeravatar
Bombelino
mit Dr. Watson auf Spurensuche
Beiträge: 274
Registriert: 22.10.2019, 09:54
Hund(e): Dr. Watson 21.04.2019
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Clickern

#2

Beitragvon Bombelino » 10.11.2019, 14:50

Beitrag von Bombelino » 10.11.2019, 14:50

Wir lieben es.

Nutzen es für Sachen wie Sitz, Platz usw sowie zum anstubsen der Hand. Dies möchten wir weiterführen bei der Leinenführigkeit. Also immer die Hand anstubsen lassen und dabei laufen.
Waren gerade bei den ersten Übungen als er gebissen wurde.

Den Klicker haben wir allerdings mittlerweile mit dem Markerwort BIP ersetzt.
So müssen wir nicht immer einen dabei haben.
Den haben wir nur noch in der Hand wenn wir unseren Target-Stick nutzen. Dies allerdings auch erst wenn er die Halskrause aus hat.

Der Klicker oder das Markerwort in Verbindung mit dem Target-Stick ist super um ihn geistig auszulasten. Man merkt ihm immer an wie gerne er damit trainiert.

Benutzeravatar
Steffen
mit Körbchen-Schredderer
Beiträge: 879
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Hündin, 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Clickern

#3

Beitragvon Steffen » 10.11.2019, 17:10

Beitrag von Steffen » 10.11.2019, 17:10

Habe das vor ca. 3 Wochen angefangen. Geklickert fürn Rückruf und als Verstärkung der Belohnung mit Leckerlis. Klappt schon ganz gut. Werde das aber noch erweitern.

Benutzeravatar
Maus1970
Beaglefriend
Beiträge: 174
Registriert: 30.05.2019, 17:57
Hund(e): Till von Helvesiek *28.10.2010
Wohnort: Bremen
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Clickern

#4

Beitragvon Maus1970 » 10.11.2019, 20:17

Beitrag von Maus1970 » 10.11.2019, 20:17

ich benutze ganz gerne den Clicker, wenn ich mit Till Tricks erarbeite. Ich finde ihn sehr praktisch, weil man damit sehr präzise das gewünschte Verhalten belohnen kann.
Ansonsten haben wir ein Markerwort zur Bestätigung. Das geht im Regelfall wesentlich einfacher und direkter als der Clicker.

LG

Franziska mit Till

Benutzeravatar
Karin
mit der Prinzenrolle
mit der Prinzenrolle
Beiträge: 2678
Registriert: 12.09.2011, 12:38
Hund(e): Bill geb. 2009
Wohnort: Bad Nauheim
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal
Kontaktdaten:

Re: Clickern

#5

Beitragvon Karin » 11.11.2019, 11:57

Beitrag von Karin » 11.11.2019, 11:57

Ich finde es gut, aber ich bin so ehrlich und gebe zu, dass ich es extrem lästig finde, den Clicker in der Hand oder generell immer dabei haben zu müssen. Deshalb gibt es bei uns auch nur das Markerwort.

Benutzeravatar
BeagleFiete
Nordseebeagle
Beiträge: 4793
Registriert: 17.09.2007, 18:05
Hund(e): Fiete
30.01.2007 - 18.04.2018
Wohnort: Haverlah
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Re: Clickern

#6

Beitragvon BeagleFiete » 11.11.2019, 13:31

Beitrag von BeagleFiete » 11.11.2019, 13:31

Wir haben damals sehr früh mit Clickern angefangen, Fiete hat sehr schnell kapiert um was es geht. Hab damit auch die ganzen Dog-Tricks eingeübt. Er liebte es. Wenn er sah das ich den Clicker hol dann stand er sofort Gewehr bei Fuß und wollte "arbeiten". Bei UO hab ich ihn auch benutzt. Tja dann wurde er sehr schwerhörig, später taub, da war nix mehr mit clickern :verzweifelt: Aber dank unserer Handzeichen ging trotzdem alles weiter :winkgrin:

Benutzeravatar
Vio
mit Schlappohren und Samtpfoten
Beiträge: 4866
Registriert: 23.10.2009, 18:51
Hund(e): Curly 10.08.2005 - 07.06.2019
Juba *26.06.2007
Summer *02.10.2016
Wohnort: Südheide
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Clickern

#7

Beitragvon Vio » 11.11.2019, 17:11

Beitrag von Vio » 11.11.2019, 17:11

Wir haben es mit Juba mal ausprobiert als wir im Hundehotel Wolf waren und so einen Mix-Kurs gebucht hatten. Es war toll, nur leider habe ich es später im Alltag nicht mehr gemacht. :sweet:

Momentan überlege ich Summer mit dem Clicker zu trainieren, denn ich habe endlich klitzkleine Leckerchen gefunden, die sie mag. Vielelicht ist es ein Anfang um überhaupt mal einzusteigen bzw. etwas aufzubauen.

Benutzeravatar
Bombelino
mit Dr. Watson auf Spurensuche
Beiträge: 274
Registriert: 22.10.2019, 09:54
Hund(e): Dr. Watson 21.04.2019
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Clickern

#8

Beitragvon Bombelino » 11.11.2019, 17:27

Beitrag von Bombelino » 11.11.2019, 17:27

Vio hat geschrieben:
11.11.2019, 17:11

Momentan überlege ich Summer mit dem Clicker zu trainieren, denn ich habe endlich klitzkleine Leckerchen gefunden, die sie mag.
Gehört nicht ganz zum Thema aber hast du mal überlegt die Leckerlis selbst zu backen? Dann kannst du benutzen was sie gern mag :2thumbs:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bombelino für den Beitrag:
Vio
Bewertung: 4%

Benutzeravatar
Vio
mit Schlappohren und Samtpfoten
Beiträge: 4866
Registriert: 23.10.2009, 18:51
Hund(e): Curly 10.08.2005 - 07.06.2019
Juba *26.06.2007
Summer *02.10.2016
Wohnort: Südheide
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Clickern

#9

Beitragvon Vio » 11.11.2019, 17:59

Beitrag von Vio » 11.11.2019, 17:59

Bombelino hat geschrieben:
11.11.2019, 17:27
Vio hat geschrieben:
11.11.2019, 17:11

Momentan überlege ich Summer mit dem Clicker zu trainieren, denn ich habe endlich klitzkleine Leckerchen gefunden, die sie mag.
Gehört nicht ganz zum Thema aber hast du mal überlegt die Leckerlis selbst zu backen? Dann kannst du benutzen was sie gern mag :2thumbs:
Danke für den Tipp.
Ich würde sofort in die Leckerchen-Küche gehen (wir haben tatsächlich eine, wo ich seit über 15 Jahren selbstgebackene Hundeleckerchen herstelle :winkgrin: ), jedoch haben wir Summer ja erst seit gut einer Woche (sie ist ein Laborbeagle) und kennen ihre bevorzugte Geschmacksrichtung noch gar nicht. Fressen ist momentan so gar nicht wichtig für sie, deshalb bin ich vorerst froh überhaupt etwas gefunden zu haben, womit ich motivieren oder Verhalten belohnen kann :rolleyes:

Benutzeravatar
Bombelino
mit Dr. Watson auf Spurensuche
Beiträge: 274
Registriert: 22.10.2019, 09:54
Hund(e): Dr. Watson 21.04.2019
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Clickern

#10

Beitragvon Bombelino » 11.11.2019, 18:41

Beitrag von Bombelino » 11.11.2019, 18:41

15 Jahre :gott:
Ok da können wir nicht mithalten, wir backen erst seit Watson eingezogen ist :pfeif:

Benutzeravatar
Sabine Kuhn
Tierflüsterin
Beiträge: 2427
Registriert: 21.08.2009, 19:05
Hund(e): Marlin 25.03.2009
Grisu (Sheltie) 12.08.2012
Wohnort: Pforzheim
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Clickern

#11

Beitragvon Sabine Kuhn » 12.11.2019, 08:27

Beitrag von Sabine Kuhn » 12.11.2019, 08:27

Meine Hunde kennen alle den Clicker. Benutze ihn in erster Linie im Training.

Benutzeravatar
Gaby
und Mondgöttin Luna
und Mondgöttin Luna
Beiträge: 4959
Registriert: 26.09.2015, 20:38
Hund(e): Luna 02.02.2007
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Kontaktdaten:

Re: Clickern

#12

Beitragvon Gaby » 12.11.2019, 19:10

Beitrag von Gaby » 12.11.2019, 19:10

Wir haben es nie ausprobiert zu clickern.
Aber im Grunde haben wir immer so trainiert. :yes: Verhalten und Übungen mit positiver Verstärkung aufgebaut und belohnt. Ich denke dass mit Clicker das Belohnen noch einmal etwas gezielter und damit vielleicht auch effektiver ist.

Benutzeravatar
Silke
mit eigener Muppets-Show
Beiträge: 9426
Registriert: 11.07.2006, 18:51
Hund(e): Fine 08.06.2003 - 21.12.2017
Karla *27.04.2008
Wohnort: im echten Norden
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal
Kontaktdaten:

Re: Clickern

#13

Beitragvon Silke » 26.11.2019, 13:12

Beitrag von Silke » 26.11.2019, 13:12

Ich habe mit Fine und Karla ganz viele Sachen mit dem Clicker gearbeitet und wenn ich Karla jetzt was neues beibringe, hole ich ihn auch wieder raus

Antworten