Beagle sucht neues Zuhause

Alles zum Thema Hund, was in kein anderes Forum passt!
ÖFFENTLICH LESBAR!

Moderator: BeagleFriends-Team

KlaasH
Beaglefriend
Beiträge: 7
Registriert: 23.06.2020, 12:19
Hund(e): Klaas
24.01.2019
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Beagle sucht neues Zuhause

#16

Beitragvon KlaasH » 29.06.2020, 06:28

Beitrag von KlaasH »

Kiki hat geschrieben:
28.06.2020, 15:18
So ein schöner Bub. Ich wünsche euch, dass ich tolle Leute für ihn findet und dass ihr dann zur Ruhe kommt.
Kann mir vorstellen, dass es eine schlimme Situation für euch ist.
Ja ist wirklich nicht schön. Aber ich hoffe auf eine nette Familie, dann fällt der Abschied nicht ganz so schwer

Benutzeravatar
Vio
mit Schlappohren und Samtpfoten
Beiträge: 5166
Registriert: 23.10.2009, 18:51
Hund(e): Curly 10.08.2005 - 07.06.2019
Juba *26.06.2007
Summer *02.10.2016
Wohnort: Südheide
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Beagle sucht neues Zuhause

#17

Beitragvon Vio » 30.06.2020, 17:55

Beitrag von Vio »

Warum heißt der Hund hier anders als jetzt bei "Beagle in Not"? :gruebel:

Benutzeravatar
Nette
und die fünf kleinen Globetrotter
und die fünf kleinen Globetrotter
Beiträge: 9760
Registriert: 23.03.2006, 10:13
Hund(e): Mule, 15.07.1994, gest. 23.10.2010
Inka, 28.01.2005
Amanda, 09.05.2008
Caja, 02.04.2011
Fritzi, 02.11.2014
Hollis, 04.03.2016
Wohnort: Bargteheide
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beagle sucht neues Zuhause

#18

Beitragvon Nette » 30.06.2020, 18:34

Beitrag von Nette »

Vielleicht heißt ja das Herrchen Klaas und es wurde nicht richtig gestellt... :nixweiss:

Benutzeravatar
Vio
mit Schlappohren und Samtpfoten
Beiträge: 5166
Registriert: 23.10.2009, 18:51
Hund(e): Curly 10.08.2005 - 07.06.2019
Juba *26.06.2007
Summer *02.10.2016
Wohnort: Südheide
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Beagle sucht neues Zuhause

#19

Beitragvon Vio » 02.07.2020, 16:15

Beitrag von Vio »

@KlaasH Nun ist der Beagle nicht mehr auf der HP von "Beagle in Not" :gruebel:
Ist er vermittelt?

Benutzeravatar
Watson
Detektiv auf vier Pfoten
Beiträge: 506
Registriert: 20.11.2019, 18:12
Hund(e): Dr. Watson 21.04.2019
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Beagle sucht neues Zuhause

#20

Beitragvon Watson » 02.07.2020, 18:32

Beitrag von Watson »

Glaube nicht, dass man dann hier noch mal was hört :nixweiss:

Benutzeravatar
Steffen
mit Körbchen-Schredderer
Beiträge: 1785
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Hündin, 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Beagle sucht neues Zuhause

#21

Beitragvon Steffen » 03.07.2020, 07:06

Beitrag von Steffen »

Watson hat geschrieben:
02.07.2020, 18:32
Glaube nicht, dass man dann hier noch mal was hört :nixweiss:
Das wäre Schade, wenn keine Rückmeldung erfolgen würde. Die Anteilnahme war ja da, einzig die Bereitschaft oder die Möglichkeiten der Übernahme waren hier nicht gegeben.

Benutzeravatar
Gaby
und Mondgöttin Luna
und Mondgöttin Luna
Beiträge: 6041
Registriert: 26.09.2015, 20:38
Hund(e): Luna 02.02.2007
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beagle sucht neues Zuhause

#22

Beitragvon Gaby » 03.07.2020, 09:36

Beitrag von Gaby »

Ich würde es auch sehr gerne wissen. :winken: Man würde sich freuen wenn es so wäre. Hat Klaas schon ein neues Zuhause gefunden?

Benutzeravatar
bewa
Gartenfee mit botanischem Lexikon
Beiträge: 5195
Registriert: 14.09.2006, 19:33
Hund(e): Ike *11.06.1996 + 10.01.2009
Bonny *05.12.1997 + 17.06.20012
Sally *01.05.2002 + 06.01.2015
Hetty *2008 (geschätzt)
Fritz *16.10.2007
Wohnort: 49419 Wagenfeld
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Beagle sucht neues Zuhause

#23

Beitragvon bewa » 03.07.2020, 11:02

Beitrag von bewa »

warum er bei Beagle in Not spurlos verschwunden ist, weiß ich nicht. Bekanntlich habe ich ja alle Kontakte zu den Webmastern dort abgebrochen. Bei Facebook heißt die Seite ja Beagle in Not & Beagle entlaufen. Keine Ahnung, ob er dort überhaupt vorgestellt worden ist.

Auf jeden Fall war er auf einer anderen Beagle in Not Webseite bei Facebook. Und dort hat sich das neue Herrchen von Joko gemeldet. Er wohnt nun in Südhessen in einem Haushalt, die Beagleerfahrung hat.

Benutzeravatar
Gaby
und Mondgöttin Luna
und Mondgöttin Luna
Beiträge: 6041
Registriert: 26.09.2015, 20:38
Hund(e): Luna 02.02.2007
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beagle sucht neues Zuhause

#24

Beitragvon Gaby » 03.07.2020, 15:44

Beitrag von Gaby »

Danke Beatrix für die Info!
Schön dass er nun so schnell ein neues Zuhause bekommen könnte! :2thumbs:

Antworten