Der Mantrailing Quatsch Thread

Womit wir unsere Hund auslasten können!
ÖFFENTLICH LESBAR!

Moderator: BeagleFriends-Team

Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 3950
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#61

Beitragvon Steffen » 25.07.2021, 11:58

Beitrag von Steffen »

Wir sind 2 Mal dran und machen ebenfalls 3 Trails (aktuell so ca. 200 Meter Wald und Waldwege)
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 3950
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#62

Beitragvon Steffen » 08.08.2021, 13:29

Beitrag von Steffen »

Gestern war kein Training. Stattdessen haben wir heute auf eigene Faust geträilt. 4 Trails a 200 bis 400 Meter im Wald.
Das war ein voller Erfolg.

Dennoch werde ich den Kurs weiterhin besuchen.
Benutzeravatar
Maus1970
Beaglefriend
Beiträge: 1004
Registriert: 30.05.2019, 17:57
Hund(e): Till von Helvesiek *28.10.2010
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#63

Beitragvon Maus1970 » 08.08.2021, 17:54

Beitrag von Maus1970 »

@Steffen

Wie sahen eure Trails denn aus? Habt ihr aktuell einen bestimmten Schwerpunkt an dem ihr erarbeitet; oder den ihr erarbeitet?

LG

Franziska mit Till
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 3950
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#64

Beitragvon Steffen » 09.08.2021, 05:01

Beitrag von Steffen »

Hallo Franziska, aktuell übe ich das, was mir die Trainerin bisher beigebracht hat. Jutta ist die Versteck-Person und wir suchen sie.
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 3950
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#65

Beitragvon Steffen » 10.08.2021, 13:19

Beitrag von Steffen »

Beim letzten privaten Trail war Jutta die Versteck-Person. Sie hat das so gut gemacht und sich ins Unterholz gehockt.
Dabei wurde sie richtig blöd beäugt. "Pinkelt die in Sichtweite an den Wegesrand? ". Um solchen Missverständnissen vorzubeugen habe ich uns was bestellt.
012C7438-FB59-4B3B-8B91-BE0FD02FCAEB.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Franzi
mit Knox an ihrer Seite
Beiträge: 1853
Registriert: 30.07.2008, 12:00
Hund(e): Molly *13.03.2014
Knox *27.04.2019
Mia *29.07.2009 †28.09.2021
Lucy *23.11.2000 †10.12.2009
Wohnort: Region Hannover
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#66

Beitragvon Franzi » 10.08.2021, 14:19

Beitrag von Franzi »

Das ist eine gute Idee, Steffen. Wir haben auch immer unsere Westen an. Ohne komme ich mir doof vor, wenn ich zum Beispiel in einem Garagenhof hocke oder zwischen zwei Häusern, hinter Büschen versteckt, ... Ab und zu werden wir auch angesprochen, was wir denn da machen. Nach kurzer Erklärung hat aber niemand ein Problem damit. :yes:
Benutzeravatar
Gaby
und Mondgöttin Luna
und Mondgöttin Luna
Beiträge: 8602
Registriert: 26.09.2015, 20:38
Hund(e): Luna 02.02.2007
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#67

Beitragvon Gaby » 10.08.2021, 16:54

Beitrag von Gaby »

Finde ich auch eine gute Idee und Anschaffung, Steffen! :2thumbs:
So kommt man sich sicher nicht so komisch vor wenn man irgendwo versteckt in der Hocke sitzt. :winkgrin:
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 3950
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#68

Beitragvon Steffen » 11.08.2021, 08:17

Beitrag von Steffen »

Gaby hat geschrieben: 10.08.2021, 16:54 So kommt man sich sicher nicht so komisch vor wenn man irgendwo versteckt in der Hocke sitzt. :winkgrin:
gerade als Frau hinter'm Baum :jumpgrin: :jumpgrin: :jumpgrin:
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 3950
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#69

Beitragvon Steffen » 25.09.2021, 09:35

Beitrag von Steffen »

Heute wurde Ginger das größte Lob bisher ausgesprochen. Die Trainerin meinte:"Schade, daß Ginger schon fast 7 Jahre ist. Ich hätte sie gerne in meiner Rettungshundestaffel ausgebildet. Sie hat so viel Talent".

Ich war so stolz!
Benutzeravatar
jutta
Cheffin vons Janze
Cheffin vons Janze
Beiträge: 21635
Registriert: 20.03.2006, 11:49
Hund(e): Elio: 22.05.2015
♡ Moritz: 03.09.2000 - 13.03.2015
♡ Hobi: 23.07.2002 - 21.09.2014
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#70

Beitragvon jutta » 25.09.2021, 12:28

Beitrag von jutta »

Toll, das freut mich :2thumbs:
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 3950
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#71

Beitragvon Steffen » 25.09.2021, 13:05

Beitrag von Steffen »

Danke @jutta . Hätte ich doch schon vor 2 Jahren die Zeichen erkannt. Bis zum vollendeten 6ten Lebensjahr wäre die Prüfung möglich. Leider klappt das in nicht mal 3 Monaten nicht mehr mit den Anforderungen.
Benutzeravatar
jutta
Cheffin vons Janze
Cheffin vons Janze
Beiträge: 21635
Registriert: 20.03.2006, 11:49
Hund(e): Elio: 22.05.2015
♡ Moritz: 03.09.2000 - 13.03.2015
♡ Hobi: 23.07.2002 - 21.09.2014
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#72

Beitragvon jutta » 25.09.2021, 13:53

Beitrag von jutta »

Hätte, hätte, sieh es als Einstieg in diese Materie und warte was da noch kommt. :jumpgrin:
Benutzeravatar
Gaby
und Mondgöttin Luna
und Mondgöttin Luna
Beiträge: 8602
Registriert: 26.09.2015, 20:38
Hund(e): Luna 02.02.2007
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#73

Beitragvon Gaby » 26.09.2021, 05:37

Beitrag von Gaby »

Wow das ist ja klasse Steffen! :2thumbs: :klatsch:
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 3950
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#74

Beitragvon Steffen » 09.10.2021, 11:38

Beitrag von Steffen »

Heute durfte Ginger das erste Mal mit der Gruppe auf Asphalt in Wohngebieten trainieren. Sie hat das gut hinbekommen. Besonders die Abarbeitung von Kreuzung hat sie besser gemacht als ich.

Mittlerweile gehen wir ausser Hörweite, wenn die Zielperson "gebrieft". Das hilft mir, mich nur auf den Hund zu verlassen.
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 3950
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der Mantrailing Quatsch Thread

#75

Beitragvon Steffen » 06.11.2021, 11:22

Beitrag von Steffen »

Heute haben wir auf'm SAP-Gelände in Walldorf und in deren Parkplätzen trainiert. Ginger musste u. a. eine Versteckperson in 300 Metern Entfernung in der "Geisterstadt"suchen. Schwierigkeit war, die Spur durch Benzingeruch zweier laufender Laubbläser beizubehalten. Ginger lief wie auf Schienen der Spur nach bis zur VP.
Wir waren begeistert.
Demnächst nehmen wir Brücken mit ins Training.

Bin schon sehr gespannt!

Fortsetzung folgt...
Antworten