BeagleFriends Trickkiste

Womit wir unsere Hund auslasten können!
ÖFFENTLICH LESBAR!

Moderator: BeagleFriends-Team

Antworten
Benutzeravatar
Ulrike
Schnuckelchen mit Spurlaut-Tornado
Beiträge: 8668
Registriert: 23.03.2006, 19:45
Hund(e): Nelly, geb. 01.06.2005
Wohnort: Münster / Westf.
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

#76

Beitragvon Ulrike » 26.01.2014, 14:46

Beitrag von Ulrike »

Colin hat geschrieben: Mal was anderes besteht vielleicht Bedarf daran das wir wie eine Monatsaufgabe machen wollen, wir überlegen und einen Trick und dann üben wir es und nach einem Monat oder2Wochen keine Ahnung stellt jeder ein Filmchen davon ein.
Na wie es ist BF habt ihr Lust daran...wir können ja unterteilen in Anfänger und Fortgeschrittenen Tricks...
Oh jaaaa, da wären wir auch dabei :klatsch:

Benutzeravatar
Binebear
mit Zuckerschnecke und kleiner Ratte
Beiträge: 3992
Registriert: 28.05.2012, 08:16
Hund(e): Bailey *2011
Nala *2018
Jacky 2008-2018
Hat sich bedankt: 5 Mal

#77

Beitragvon Binebear » 26.01.2014, 14:56

Beitrag von Binebear »

tanja hat geschrieben:[aber wieso einen monat üben? das weinen konnte emma nach 3 tagen... :razz: :razz: :razz:
:stock2: Angeber :lol: Es gibt auch weniger talentierte Mensch-Hund-Teams hier :blush:

Die Idee find' ich aber auch cool! :2thumbs:

Und Tanja, deine zwei machen das soooooo toll! :liebhab: Das ist echt eine Freude, sich die Videos anzusehen :yes:

GabiH

#78

Beitragvon GabiH » 26.01.2014, 14:59

Beitrag von GabiH »

Oh ja, da sind wir auch dabei.

Aber bitte mit Anleitung. :gruebel: :gruebel:

Benutzeravatar
tanja
mit dem einzelnen Schlacks und dem Emmchen-Engel
Beiträge: 10301
Registriert: 08.05.2006, 13:12
Hund(e): Emma (10.08.2005-08.02.2019), Lucy (* 21.06.2010)
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

#79

Beitragvon tanja » 26.01.2014, 15:55

Beitrag von tanja »

@ melanie und sabine: DAS WAR DOCH NUR SPASS :jumpgrin: ihr wisst doch: die, die grösste klappe haben, scheitern zuerst...
ich würde auch sagen: neues thema aufmachen :2thumbs:

@gaby: die leckerlies dürfen nie zu gut sein - sonst wird das hier auch nix :winkgrin:

eine anleitung sollte es m.e. nicht geben, weil ich finde, dass wir dann alle gefordert sind, kreativ zu werden - zumal es u.u. jeder hund anders lernt!
nach einer übungsphase allein, und wenn man gar nicht weiterkommt, fände ich einen austausch und tipps untereinander o.k.
was meint ihr?

Benutzeravatar
Ulrike
Schnuckelchen mit Spurlaut-Tornado
Beiträge: 8668
Registriert: 23.03.2006, 19:45
Hund(e): Nelly, geb. 01.06.2005
Wohnort: Münster / Westf.
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

#80

Beitragvon Ulrike » 26.01.2014, 16:00

Beitrag von Ulrike »

Ich sehe das auch so :yes: , zumal ja z.B. auch nicht jeder clickert.

GabiH

#81

Beitragvon GabiH » 26.01.2014, 16:53

Beitrag von GabiH »

Ja Tanja. eigentlich hast du recht, jeder Hund lernt anders. :light:

Das mit den Leckerchen ist so ne Sache. Für Cooper sind auch Möhren und Apfelstücken super. Hauptsache es ist essbar :afraid:

Benutzeravatar
tanja
mit dem einzelnen Schlacks und dem Emmchen-Engel
Beiträge: 10301
Registriert: 08.05.2006, 13:12
Hund(e): Emma (10.08.2005-08.02.2019), Lucy (* 21.06.2010)
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

#82

Beitragvon tanja » 26.01.2014, 21:10

Beitrag von tanja »

:shout: melanie, wie gehen wir es an?

Gast

#83

Beitragvon Gast » 27.01.2014, 05:11

Beitrag von Gast »

Colin hat geschrieben:
Mal was anderes besteht vielleicht Bedarf daran das wir wie eine Monatsaufgabe machen wollen, wir überlegen und einen Trick und dann üben wir es und nach einem Monat oder2Wochen keine Ahnung stellt jeder ein Filmchen davon ein.
Na wie es ist BF habt ihr Lust daran...wir können ja unterteilen in Anfänger und Fortgeschrittenen Tricks...
Oh ja, da wären wir dabei :klatsch: ....allerdings wohl in der Anfängergruppe :lol:
Ach, aber ich bräuchte dann auch eine Anleitung zum Video-Einstellen. Bei mir haperts schon daran, das Filmchen vom Handy auf den PC zu kriegen :crazy:

Benutzeravatar
Bine
nur ganz mit Lupo
Beiträge: 2646
Registriert: 15.03.2012, 11:30
Hund(e): Lupo *15.03.2004 - 26.12.19
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

#84

Beitragvon Bine » 27.01.2014, 06:14

Beitrag von Bine »

Wir wären auch dabei! :2thumbs:

Gast

#85

Beitragvon Gast » 27.01.2014, 10:08

Beitrag von Gast »

Ich sehe es wie Tanja..es soll nun kein geleiteter Trickkurs sein.....sondern wir überlegen zusammen eine Anfängerübung und eine Fortgeschrittenen -Übung und dann hat jeder 2Wochen Zeit zu üben und am Schluss gibt es die Filme...und dann wieder von vorne.

Neues Thema dafür oder nicht...wenn neues Thema wie wolllen wir es nennen...KREATIVE TRICKFILME...oder macht einen Vorschlag mir ist es egal...
ich würde dann sagen dann überlegen wir uns 1Tag lang welchen Anfänger Trick welchen Fortgeschrt.Trick und los geht es.

Benutzeravatar
Bine
nur ganz mit Lupo
Beiträge: 2646
Registriert: 15.03.2012, 11:30
Hund(e): Lupo *15.03.2004 - 26.12.19
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

#86

Beitragvon Bine » 27.01.2014, 10:48

Beitrag von Bine »

Anfänger-Trickchallenge / Fortgeschritten-Trickchallenge ?

Gast

#87

Beitragvon Gast » 27.01.2014, 11:18

Beitrag von Gast »

Ich würde ja sehr gerne mitmachen aber ich glaube das ist zu früh für meine Maus oder was meint ihr?

Gerade versuche ich ihr "Down" beizubringen, klappt nur mit meinen Beinen. Aber vielleicht muss ich nicht sooo leckere Leckerlies nehmen..??

Gast

#88

Beitragvon Gast » 27.01.2014, 11:28

Beitrag von Gast »

Bine hat geschrieben:Anfänger-Trickchallenge / Fortgeschritten-Trickchallenge ?
Eigentlich finde ich den Namen nicht schlecht....aber so heißt es schon in einem sehr guten anderem Forum.(Trick)...und ich finde Challenge hat immer was mit Wettkampf zu tun..und genau das möchte ICH nicht..sondern jeder soll einfach nur seine Filme zeigen..ohne Abstimmung usw.

Benutzeravatar
jutta
Cheffin vons Janze
Cheffin vons Janze
Beiträge: 20532
Registriert: 20.03.2006, 11:49
Hund(e): Elio: 22.05.2015
♡ Moritz: 03.09.2000 - 13.03.2015
♡ Hobi: 23.07.2002 - 21.09.2014
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal
Kontaktdaten:

#89

Beitragvon jutta » 27.01.2014, 11:50

Beitrag von jutta »

Macht dazu doch ruhig zwei neue Threads auf und wir stellen sie auf WICHTIG, dann bleiben sie stets oben hier im Forum und die Aufmerksamkeit darauf ist grösser.

Benutzeravatar
Binebear
mit Zuckerschnecke und kleiner Ratte
Beiträge: 3992
Registriert: 28.05.2012, 08:16
Hund(e): Bailey *2011
Nala *2018
Jacky 2008-2018
Hat sich bedankt: 5 Mal

#90

Beitragvon Binebear » 27.01.2014, 12:50

Beitrag von Binebear »

Ich fänd Anfänger-Trickkiste und Fortgeschrittenen-Trickkiste als Thread-Titel ganz gut.

@Nadine: Wahrscheinlich ist Rezi noch zu hibbelig, aber ausprobieren kannst du's ja. Oder du steigst dann später ein :2thumbs: Manche Übungen liegen dem einen Hund auch mehr als dem anderen - es könnte also sein, dass Rezi den ein oder anderen Trick vielleicht fast von alleine anbietet.

Antworten