Trickkiste für Fortgeschrittene

Womit wir unsere Hund auslasten können!
ÖFFENTLICH LESBAR!

Moderator: BeagleFriends-Team

Gast

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#166

Beitragvon Gast » 07.09.2015, 04:13

Beitrag von Gast »

Wir sind immer noch flessíg am Üben :schwitz
Peach erweist sich irgendwie als multiresistent :pfeif1

Dafür klappen zwei neue Wechsel aus dem DD jetzt gut :rolleyes:

Benutzeravatar
Freddysmama
nicht ohne ihr Wurstbrot
Beiträge: 1521
Registriert: 07.02.2008, 22:37
Hund(e): Freddy 23.06.2007
Wohnort: 71384 Weinstadt/Großheppach
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#167

Beitragvon Freddysmama » 07.09.2015, 20:54

Beitrag von Freddysmama »

Christine hat geschrieben:Wir sind immer noch flessíg am Üben :schwitz
Peach erweist sich irgendwie als multiresistent :pfeif1
Der Freddy glaub auch :jumpgrin:

Heute hab ich leichtsinniger Weisse gedacht* Juhu jetzt hat er es :klatsch: * aber ne nix. Wir sind wieder beim Klebestreifen, und/oder dumm schauen und fiebsen :verzweifelt:

Benutzeravatar
tanja
mit dem einzelnen Schlacks und dem Emmchen-Engel
Beiträge: 10251
Registriert: 08.05.2006, 13:12
Hund(e): Emma (10.08.2005-08.02.2019), Lucy (* 21.06.2010)
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#168

Beitragvon tanja » 08.09.2015, 06:52

Beitrag von tanja »

1. wenn es mit dem Klebestreifen aber doch nicht funktioniert, versucht doch eine andere Taktik, z.b. mit dem Gummiband!
2. wenn es nach einem so langen Zeitraum überhaupt nicht zündet, würde ICH wahrscheinlich aufhören und mich einem anderen Trick zuwenden. Es gibt genug Tricks - nicht jeder liegt jedem Hund. Und es soll ja Spaß machen!

Benutzeravatar
Freddysmama
nicht ohne ihr Wurstbrot
Beiträge: 1521
Registriert: 07.02.2008, 22:37
Hund(e): Freddy 23.06.2007
Wohnort: 71384 Weinstadt/Großheppach
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#169

Beitragvon Freddysmama » 08.09.2015, 11:47

Beitrag von Freddysmama »

Och wir nehmen es mit Humor und Sportssgeist :jumpgrin: Dabei sein ist alles :2thumbs:
Freddy schaut immer so süß betröppelt und fiebst ganz leise vor sich hin .....auch ne Art von "Schäm Dich " :jumpgrin:
Wir habe ja noch ein paar Tage und sonst stellen wir halt ein Video mit Klebestreifen ein :winkgrin:
Er is halt ein lieber Beagle und wüsste nicht für was er sich schämen sollte :kinggrin:

Gast

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#170

Beitragvon Gast » 09.09.2015, 05:21

Beitrag von Gast »

Freddysmama hat geschrieben: Er is halt ein lieber Beagle und wüsste nicht für was er sich schämen sollte :kinggrin:
:yes: :yes: :yes: Die Erklärung merke ich mir :rolleyes: :jumpgrin:

Benutzeravatar
Ulrike
Schnuckelchen mit Spurlaut-Tornado
Beiträge: 8637
Registriert: 23.03.2006, 19:45
Hund(e): Nelly, geb. 01.06.2005
Wohnort: Münster / Westf.
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#171

Beitragvon Ulrike » 12.09.2015, 18:39

Beitrag von Ulrike »

So, jetzt habe ich es auch endlich mal geschafft, ein Filmchen zu machen :gott:
Ist immer schwierig als Kamerafrau und Dompteuse, wenn einem das Nellytier
dann immer auch noch auf die Pelle rückt :winkgrin:

[BBvideo 560,340][/BBvideo]

Im Sitzen kriegt Nelly das nicht hin, mit der linken Pfote ebenfalls nicht und die Pfote höher nehmen
will sie auch nicht :mocken:

Benutzeravatar
tanja
mit dem einzelnen Schlacks und dem Emmchen-Engel
Beiträge: 10251
Registriert: 08.05.2006, 13:12
Hund(e): Emma (10.08.2005-08.02.2019), Lucy (* 21.06.2010)
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#172

Beitragvon tanja » 12.09.2015, 19:17

Beitrag von tanja »

Toll, ein Filmchen :klatsch: Nelly ist sooo goldig - sie wirkt so zaghaft :liebhab:
:klugscheisser: ... aber ich würde sagen, da geht noch was :jumpgrin:

Wie hast du es ihr denn beigebracht, Ulrike? Mit Post IT oder Gummiband? Was, wenn du das ganze noch höher klebst (selbes Problem wie bei Silke) und damit noch einmal neu startest? Wird ja schneller gehen, weil sie weiß, wie es läuft.

Benutzeravatar
Ulrike
Schnuckelchen mit Spurlaut-Tornado
Beiträge: 8637
Registriert: 23.03.2006, 19:45
Hund(e): Nelly, geb. 01.06.2005
Wohnort: Münster / Westf.
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#173

Beitragvon Ulrike » 12.09.2015, 19:27

Beitrag von Ulrike »

tanja hat geschrieben: Wie hast du es ihr denn beigebracht, Ulrike? Mit Post IT oder Gummiband?
Mit Tesa-Film :winkgrin:
tanja hat geschrieben: Was, wenn du das ganze noch höher klebst (selbes Problem wie bei Silke) und damit noch einmal neu startest? Wird ja schneller gehen, weil sie weiß, wie es läuft.
Hab ich probiert, bringt aber nur was, bis sie den Tesastreifen runter hat :pfeif: . Dann verfällt sie wieder in den Normalmodus :crazy:

Was ich ja witzig finde, dass sie das Schämen ja nur mit der rechten Pfote macht, damals den Kochlöffel halten konnte sie praktisch nur mit der linken Pfote :gruebel:
Wie da die Hirnwindungen verlaufen, möchte ich gar nicht wissen :jumpgrin:

Benutzeravatar
Silke
mit eigener Muppets-Show
Beiträge: 9428
Registriert: 11.07.2006, 18:51
Hund(e): Fine 08.06.2003 - 21.12.2017
Karla *27.04.2008
Wohnort: im echten Norden
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#174

Beitragvon Silke » 12.09.2015, 19:50

Beitrag von Silke »

Das habe ich bei Karla auch schon bemerkt, dass einige Dinge nur mit einer Seite funktionieren. Schäm dich macht sie meist mit links, kann es (wenn die Verzweiflung allzu groß ist) aber auch mit rechts.

Ich bekomme Karla einfach nicht dazu, länger oder höher "schäm dich" zu machen. Gleiches Problem wie bei Ulrike. Ist das Klebchen weg, luschert sie wieder vor sich hin.

Benutzeravatar
Ulrike
Schnuckelchen mit Spurlaut-Tornado
Beiträge: 8637
Registriert: 23.03.2006, 19:45
Hund(e): Nelly, geb. 01.06.2005
Wohnort: Münster / Westf.
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#175

Beitragvon Ulrike » 12.09.2015, 19:55

Beitrag von Ulrike »

Silke hat geschrieben: Ich bekomme Karla einfach nicht dazu, länger oder höher "schäm dich" zu machen. Gleiches Problem wie bei Ulrike. Ist das Klebchen weg, luschert sie wieder vor sich hin.
Ach Silke, Schwamm drüber :winkgrin: , sie wissen worum es geht, es soll Spaß machen, und für alles andere gibt es eben Abzüge in der B-Note :jumpgrin:

Benutzeravatar
tanja
mit dem einzelnen Schlacks und dem Emmchen-Engel
Beiträge: 10251
Registriert: 08.05.2006, 13:12
Hund(e): Emma (10.08.2005-08.02.2019), Lucy (* 21.06.2010)
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#176

Beitragvon tanja » 12.09.2015, 20:02

Beitrag von tanja »

Hirnwindungen? Verzweifelung? :jumpgrin: ich kann euch beruhigen: Emma kann sich nur im Ligen schämen, Lucy nur im Sitzen. Emma nur mit beiden Pfoten abwechselnd, Lucy nur mit ihrer linken Pfote :crazy: :jumpgrin:
Es sei angefügt, dass Emma übrigens beim Markieren auch nur das rechte Bein hebt und sich immer entsprechend dreht :irre3:
Das alles müssen wir nicht verstehen :jumpgrin: und genau: Ulrike hat Recht: in erster Linie soll es Spaß machen. Niedlich sieht es bei allen aus, finde ich :liebhab:

Wie wäre es damit, allmählich einen neuen Trick anzuvisieren? :rolleyes: hat jemand eine Idee?

Benutzeravatar
Silke
mit eigener Muppets-Show
Beiträge: 9428
Registriert: 11.07.2006, 18:51
Hund(e): Fine 08.06.2003 - 21.12.2017
Karla *27.04.2008
Wohnort: im echten Norden
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#177

Beitragvon Silke » 12.09.2015, 20:18

Beitrag von Silke »

Mit Abzügen in der B-Note kann ich super leben (den Kiddies ist es eh egal, wie der Hund sich schämt, Hauptsache er tut es :jumpgrin: )

Benutzeravatar
Freddysmama
nicht ohne ihr Wurstbrot
Beiträge: 1521
Registriert: 07.02.2008, 22:37
Hund(e): Freddy 23.06.2007
Wohnort: 71384 Weinstadt/Großheppach
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#178

Beitragvon Freddysmama » 12.09.2015, 20:29

Beitrag von Freddysmama »

Ich finde die SchämDichNelly einfach :liebhab:
Und Abzüge in der B-Note gibt es nicht ........weils Beaglechen soooo süß schaut dabei :jumpgrin:

Morgen werd ich mich dann mal ans SchämFreddy-Filmchen machen. Versprochen :winkgrin:

Gast

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#179

Beitragvon Gast » 13.09.2015, 06:15

Beitrag von Gast »

Auf unser Filmchen müsst ihr noch ein bissel warten :blush:
Hatten die letzten Tage andere Sachen auf dem Plan.
Aber die Nelly ist einfach zu süß :liebhab:
Ulrike, bei deiner tiefgestellten Stimme wäre ich persönlich wohl eher in eine Schockstarre gefallen :sweet: :jumpgrin:

Benutzeravatar
tanja
mit dem einzelnen Schlacks und dem Emmchen-Engel
Beiträge: 10251
Registriert: 08.05.2006, 13:12
Hund(e): Emma (10.08.2005-08.02.2019), Lucy (* 21.06.2010)
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Trickkiste für Fortgeschrittene

#180

Beitragvon tanja » 13.09.2015, 14:47

Beitrag von tanja »

Oh toll, Susanne, noch ein Filmchen - ich freue mich darauf :klatsch:

:shout: Und wie sieht es dann mit einem neuen Trick aus, meine Damen?!?

Antworten