Spass-Agility

Womit wir unsere Hund auslasten können!
ÖFFENTLICH LESBAR!

Moderator: BeagleFriends-Team

Benutzeravatar
Franzi
mit Knox an ihrer Seite
Beiträge: 1735
Registriert: 30.07.2008, 12:00
Hund(e): Mia *29.07.2009
Molly *13.03.2014
Knox *27.04.2019
Lucy *23.11.2000 †10.12.2009
Wohnort: Region Hannover
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Spass-Agility

#16

Beitragvon Franzi » 08.04.2016, 07:18

Beitrag von Franzi »

Ich baue mir ehrlich gesagt auch immer nur alles aus unserem Gartenzubehör zusammen.
Hürden aus Besenstielen auf Blumentöpfen oder in Stühle gesteckt, Slalom aus Bambusstöckchen, nen kleinen Tunnel hast du ja schon,einen Weitsprung kann man auch etwas mit Besenstielen improvisieren (wenn man ihn denn haben möchte), fertig fürs Erste. :2thumbs: Und die größeren Elemente könntest du ja tatsächlich noch nach und nach dazu kaufen. (Bei uns im Garten ist dazu eh kein Platz :winkgrin:)

Benutzeravatar
Sabine Kuhn
Tierflüsterin
Beiträge: 2474
Registriert: 21.08.2009, 19:05
Hund(e): Marlin 25.03.2009
Grisu (Sheltie) 12.08.2012
Stitch (Sheltie) 23.10.2018
Wohnort: Pforzheim
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Spass-Agility

#17

Beitragvon Sabine Kuhn » 08.04.2016, 07:30

Beitrag von Sabine Kuhn »

Wenn du den Elio einfach ein wenig springen und durch einen Tunnel laufen lassen willst, würde ich sagen dass die günstigen Sachen reichen.
Bei der Wippe bin ich sehr skeptisch... habe diese auch schon in live gesehen und finde sie alles aber nicht stabil, selbst bei Beagle und Sheltie Gewicht nicht. Ich würde dann doch mal ein wenig deinen Mann nerven zum selber bauen :winkgrin:

Benutzeravatar
jutta
Cheffin vons Janze
Cheffin vons Janze
Beiträge: 20453
Registriert: 20.03.2006, 11:49
Hund(e): Elio: 22.05.2015
♡ Moritz: 03.09.2000 - 13.03.2015
♡ Hobi: 23.07.2002 - 21.09.2014
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spass-Agility

#18

Beitragvon jutta » 09.04.2016, 18:44

Beitrag von jutta »

Taraaaa, eine kleine aber feine Wippe. :klatsch:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Ulrike
Schnuckelchen mit Spurlaut-Tornado
Beiträge: 8637
Registriert: 23.03.2006, 19:45
Hund(e): Nelly, geb. 01.06.2005
Wohnort: Münster / Westf.
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spass-Agility

#19

Beitragvon Ulrike » 09.04.2016, 19:27

Beitrag von Ulrike »

Der stolze Wippeneroberer :liebhab: :jumpgrin:

Benutzeravatar
Steffen
mit Körbchen-Schredderer
Beiträge: 1523
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Hündin, 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Spass-Agility

#20

Beitragvon Steffen » 29.05.2019, 06:04

Beitrag von Steffen »

Nachdem ihr mich "total angefixt " habt, habe ich mir für kleines Geld ein Grundsortiment fürs Agility bestellt. Ginger kennt ja solche Szenarien vom Hundeplatz. Ich werde die Sachen auf einer eingezäunten Hundewiese, nicht weit von uns testen. Mal sehen, wie's läuft.

Ich werde berichten...

Grüße

Steffen

Benutzeravatar
Gaby
und Mondgöttin Luna
und Mondgöttin Luna
Beiträge: 5746
Registriert: 26.09.2015, 20:38
Hund(e): Luna 02.02.2007
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spass-Agility

#21

Beitragvon Gaby » 29.05.2019, 06:40

Beitrag von Gaby »

Oh toll! :2thumbs: Da bin ich gespannt wie Ginger das findet und ob es ihr Spaß macht. :kinggrin:

Benutzeravatar
Steffen
mit Körbchen-Schredderer
Beiträge: 1523
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Hündin, 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Spass-Agility

#22

Beitragvon Steffen » 29.05.2019, 07:49

Beitrag von Steffen »

...und ich erst. Über Hindernisse geht sie immer. Nur beim Tunnel hab ich Bedenken.

Grüße

Steffen

Benutzeravatar
jutta
Cheffin vons Janze
Cheffin vons Janze
Beiträge: 20453
Registriert: 20.03.2006, 11:49
Hund(e): Elio: 22.05.2015
♡ Moritz: 03.09.2000 - 13.03.2015
♡ Hobi: 23.07.2002 - 21.09.2014
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 82 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spass-Agility

#23

Beitragvon jutta » 29.05.2019, 08:40

Beitrag von jutta »

Tunnel kannst du vorher ja schmackhaft machen. Du guckst durch eine Öffnung, deine Frau mit Hund an der anderen Seite und dann Ginger durchlocken, mit Leckerli. Hat bei mir immer geklappt. Erst spielerisch, dann auf Kommando durch. :2thumbs:

Regine
Beaglefriend
Beiträge: 261
Registriert: 27.03.2019, 07:44
Hund(e): Gaya 21.04.2005
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Spass-Agility

#24

Beitragvon Regine » 29.05.2019, 09:22

Beitrag von Regine »

Tolle Wippe :2thumbs: Ich habe für Gaya aus Besenstiele was gebaut. Sie mochte auch gern Spass-Agility. Bei uns wurde es in der Huschu angeboten und Gaya war richtig gut. Beim Slalom war sie die Schnellste.
Wenn sie läufig war, konnte ich sie im Garten damit immer gut beschäftigen.
LG Regine

Benutzeravatar
Steffen
mit Körbchen-Schredderer
Beiträge: 1523
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Hündin, 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Spass-Agility

#25

Beitragvon Steffen » 08.06.2019, 15:35

Beitrag von Steffen »

So, heute kam die Agility-Grundausstattung. Nicht sehr hochwertig, aber fürs Erste wird's wohl reichen. Kurios ist der faltbare Tunnel. Aufgeklappt kann ich da locker durch kriechen. Nur kriege ich den nicht mehr so klein zusammengefaltet, dass er in die Tasche passt, worin er ursprünglich geliefert wurde. Das Gestänge ist ähnlich einem Wurfzelt. Das ganze kostet zwar nicht die Welt, aber gleich beim ersten Mal kaputt machen, möchte ich auch nicht.

Sofern das Wetter mitspielt, wird die Geschichte am Montag auf der Hundewiese ausprobiert.

Ich melde mich...


Grüße

Steffen

Benutzeravatar
Gaby
und Mondgöttin Luna
und Mondgöttin Luna
Beiträge: 5746
Registriert: 26.09.2015, 20:38
Hund(e): Luna 02.02.2007
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spass-Agility

#26

Beitragvon Gaby » 08.06.2019, 17:24

Beitrag von Gaby »

Na dann viel Spaß beim Ausprobieren! :2thumbs:
Wenn es auch nicht ganz so hochwertig ist, wenn es Ginger Spaß macht kann man ja dann später immer noch etwas Stabileres dazu kaufen.

Benutzeravatar
Steffen
mit Körbchen-Schredderer
Beiträge: 1523
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Hündin, 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Spass-Agility

#27

Beitragvon Steffen » 09.06.2019, 06:00

Beitrag von Steffen »

Ich hoffe halt, dass die Stangen nicht bei jedem Lüftchen umfallen.

Grüße

Steffen

Benutzeravatar
Steffen
mit Körbchen-Schredderer
Beiträge: 1523
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Hündin, 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Spass-Agility

#28

Beitragvon Steffen » 09.06.2019, 12:43

Beitrag von Steffen »

Hallo zusammen,

dieses Starter-Set habe ich gekauft Agility Starter Kit für Hunde

Eigentlich wollten wir ja morgen zum Testen auf die Hundewiese. Mir hat aber der Tunnel keine Ruhe gelassen. Also habe ich ihn im Keller aufgebaut.

Zuerst ist der "Alte" durch den Tunnel gerobbt und Ginger hat mich dabei ziemlich mitleidig aber auch neugierig angeschaut. Sie saß vorm Tunnel und hat mich rausrobben sehen.

Dann habe ich mir ein Wienerle als Belohnung gegönnt. Nein, es war kein Hundewienerle :winkgrin: .

Dann habe ich Ginger wieder vorm Tunnel absitzen lassen und ich bin ans andere Ende gegangen und hab mit einem Wienerle gelockt.

Und was glaubt ihr? Ging sie durch?





Jaaaaaa und gleich beim ersten Mal :2thumbs: :2thumbs: :2thumbs:

Grüße

Steffen

Gast

Re: Spass-Agility

#29

Beitragvon Gast » 09.06.2019, 13:17

Beitrag von Gast »

:2thumbs: :2thumbs: :2thumbs:
Ginger mag zwar eigen sein, aber blöd ist sie nicht, zumal am anderen Ende ein Wienerle wartet. :winkgrin:

Aber wie DU durch den Tunnel gekrochen bist, Steffen --- das hätte ich zu gerne gesehen. :lachtot:

Benutzeravatar
Steffen
mit Körbchen-Schredderer
Beiträge: 1523
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Hündin, 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Spass-Agility

#30

Beitragvon Steffen » 09.06.2019, 13:26

Beitrag von Steffen »

Ich hab auch Jutta nix von gesagt. Wahrscheinlich hätte sie einen Lach-Flash bekommen.

Aber Ginger's zur Seite geneigter Kopf hättet ihr sehen müssen. Total ungläubig hat sie mich angesehen :gruebel:

Antworten