Seite 1 von 1

mydog365 - die "jeden-Tag-eine-neue-Übung"s-App

Verfasst: 03.12.2017, 21:40
von Anja
Ich bin durch Zufall vorhin über eine App zur Hundebeschäftigung gestolpert.

mydog365

Nachdem ich mich erst einmal die Beschreibung und Rezessionen durchgelesen hatte, habe ich sie mir mal installiert. Man muss sich registrieren, ist aber nicht so schlimm.

Ich finde die App wirklich nett aufgemacht.
Es gibt ...
... eine Tagesaufgabe
... man kann sich eine Trainingeinheit wie "peng" oder "bellen an der Tür abgewöhnen" oder ähnliches aussuchen. Dort kann man dann in kleinen täglichen Schritten dem Ziel entgegen arbeiten. Es gibt wirklich nur eine Sequenz am Tag, was fast etwas schade ist, weil es ja auch Hunde gibt, die sehr schnell lernen und man gut weiter machen könnte. Aber auch ok, so übertreibt man es nicht gleich :rolleyes:
Man kann auch kein zweites Training beginnen, dazu muss man erst das Erste abschließen.
... einen Tagestipp. Heute gab es einen Bericht über Hundeschuhe
... und ein Produkt der Woche. Ein Spielzeug zur Beschäftigung. Diese Woche die "Windmühle" von Trixi. Ist auch ganz nett.

Ja, viel habe ich noch nicht gemacht, aber mal sehen, wie sich das die Tage entwickelt.

Ach so: Die Grund-App ist kostenlos. :2thumbs:

Aber natürlich gibt es auch eine Premium-Version. :razz:
Dort kann man mehrere Hundeprofile anlegen, kann die Training beliebig starten (wahrscheinlich dann mehrere Sequenzen hintereinander und/oder verschiedene Übungen am Tag und kann die Tagesaufgaben tauschen. Allerdings hat das auch seinen Preis. 59,90 € als Jahresabo oder 8,90 € je Monat oder einmalig 22,90 € für 3 Monate. Das finde ich für ne App schon recht viel ...
Mal sehen, wie weit man mit der Grund-App kommt :rolleyes:

Re: mydog365 - die "jeden-Tag-eine-neue-Übung"s-App

Verfasst: 04.12.2017, 08:28
von Gaby
Oh, das hört sich interessant an. :2thumbs:
Die App werde ich mir nachher mal runterladen und angucken! :klatsch: