Adventskalender

Auf dem Portal sichtbar!

Moderatoren: jutta, BeagleFriends-Team

Habt ihr für euren Hund einen Adventskalender?

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Nicht abstimmen, Ergebnisse ansehen

Benutzeravatar
jutta
Cheffin vons Janze
Cheffin vons Janze
Beiträge: 19958
Registriert: 20.03.2006, 11:49
Hund(e): Elio: 22.05.2015
♡ Moritz: 03.09.2000 - 13.03.2015
♡ Hobi: 23.07.2002 - 21.09.2014
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal
Kontaktdaten:

Adventskalender

#1

Beitragvon jutta » 01.12.2019, 10:05

Beitrag von jutta » 01.12.2019, 10:05

Wer verwöhnt seinen Hund in der Adventszeit auf ganz spezielle Art? :a_weih1

Benutzeravatar
Vio
mit Schlappohren und Samtpfoten
Beiträge: 4849
Registriert: 23.10.2009, 18:51
Hund(e): Curly 10.08.2005 - 07.06.2019
Juba *26.06.2007
Summer *02.10.2016
Wohnort: Südheide
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Adventskalender

#2

Beitragvon Vio » 01.12.2019, 11:30

Beitrag von Vio » 01.12.2019, 11:30

Klaro, hier haben alle einen Adventskalender :yes:

Hunde, Katzen und Menschen :winkgrin:

Benutzeravatar
Freddysmama
nicht ohne ihr Wurstbrot
Beiträge: 1333
Registriert: 07.02.2008, 22:37
Hund(e): Freddy 23.06.2007
Wohnort: 71384 Weinstadt/Großheppach
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender

#3

Beitragvon Freddysmama » 01.12.2019, 12:46

Beitrag von Freddysmama » 01.12.2019, 12:46

Freddy bekommt jedes Jahr einen. Dieses Jahr hätte ich es fast verpennt, hab aber am Freitag noch einen bei den Brüdern mit dem großen A erwischt.
Und als ich heut morgen das erste Türchen öffnete wusste Herr Beagle gleich was geht :jumpgrin:
Jetzt bin ich gespannt, ob es nur Zufall war, oder ob er morgen Früh parat sitzt, damit ich das Kalendertürchen nicht vergesse :yes:

Steffen
mit Körbchen-Schredderer
Beiträge: 852
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Hündin, 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Adventskalender

#4

Beitragvon Steffen » 01.12.2019, 14:09

Beitrag von Steffen » 01.12.2019, 14:09

Habe keinen gekauft. Für Ginger ist jeden Tag Weihnachten :2thumbs:

Benutzeravatar
Bombelino
mit Dr. Watson auf Spurensuche
Beiträge: 256
Registriert: 22.10.2019, 09:54
Hund(e): Dr. Watson 21.04.2019
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Adventskalender

#5

Beitragvon Bombelino » 01.12.2019, 14:13

Beitrag von Bombelino » 01.12.2019, 14:13

Haben keinen. Steffi backt gerade neue Leckerchen. Ist bei uns wie bei Steffen, wird das ganze Jahr speziell verwöhnt :jumpgrin:

Benutzeravatar
Maus1970
Beaglefriend
Beiträge: 172
Registriert: 30.05.2019, 17:57
Hund(e): Till von Helvesiek *28.10.2010
Wohnort: Bremen
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Adventskalender

#6

Beitragvon Maus1970 » 01.12.2019, 15:25

Beitrag von Maus1970 » 01.12.2019, 15:25

Till hat auch keinen Adventskalender.
irgendwie hatte ich nicht das Bedürfnis ihm einen zu kaufen. Was aber nicht bedeutet, daß er nicht immer mal wieder ein besonders Leckerli bekommt. :winkgrin:

Ich habe mal eine Frage an diejenigen, deren Hunde einen Adventskalender haben: Haben eure Hunde den Adventskalender, nach einigen Tagen, soweit verinnerlicht, daß sie von selbst das Öffnen einfordern?

LG

Franziska mit Till

Benutzeravatar
bewa
Gartenfee mit botanischem Lexikon
Beiträge: 4607
Registriert: 14.09.2006, 19:33
Hund(e): Ike *11.06.1996 + 10.01.2009
Bonny *05.12.1997 + 17.06.20012
Sally *01.05.2002 + 06.01.2015
Hetty *2008 (geschätzt)
Fritz *16.10.2007
Wohnort: 49419 Wagenfeld
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Adventskalender

#7

Beitragvon bewa » 01.12.2019, 17:05

Beitrag von bewa » 01.12.2019, 17:05

nein, wir hatten einmal einen, der dann auch noch sofort für 2 Beagle reichen musste.
War schon schwer, Beagle Nr. 1 zu erklären, dass er nur an ungeraden und Beagle Nr. 2 an geraden Tagen etwas aus den Kaender bekommen konnte.
Und am 25.12. waren beide in Erwartungshaltung und haben nicht verstanden, warum dieses nette Ritual nicht fortgeführt wurde.
Ich finde, hier haben die Beagle jeden Tag Weihnachten, Ostern, Pfingsten und Geburtstag gleichzeitig. Da braucht es nicht auch noch so einen Kalender. Mal ganz abgesehen davon, dass es hier auch keine Geburtstagstorte für den Beagle gibt. Bekommen wir Zweibeiner ja auch nicht - und einen Adventskalender gibt es für uns Große auch nicht.

Benutzeravatar
Freddysmama
nicht ohne ihr Wurstbrot
Beiträge: 1333
Registriert: 07.02.2008, 22:37
Hund(e): Freddy 23.06.2007
Wohnort: 71384 Weinstadt/Großheppach
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender

#8

Beitragvon Freddysmama » 01.12.2019, 17:15

Beitrag von Freddysmama » 01.12.2019, 17:15

@Maus1970

Freddy sitzt wenn nicht schon morgen, dann ein paar Tage später schon vorm Kalenderplatz kuckt hoch und dann zu mir und wieder zum Kalender.

Er schnallt doch recht schnell überall wo es Leckerlie gibt.
Bei meinem Onkel der Kühlschrank und beim Hundesitter weiß er auch genau wo die Dinger herkommen. Da wird kurz freudig begrüßt und dann geht es schnurstracks zum Leckelieplatz.
Da es die letzten Türchen immer bei meinen Eltern in DD gibt, braucht er aber auch nur 1-2Tage bis er merkt das von da wo der Adventskalender stand nix mehr gibt. Vielleicht registriert er aber auch das das was da stand weg ist. Keine Ahnung :gruebel:

Ich hab keinen, dafür der Hund :jumpgrin: meine 24 Türchen sind dann die kleine Freude des Beagletier's.

Benutzeravatar
Maus1970
Beaglefriend
Beiträge: 172
Registriert: 30.05.2019, 17:57
Hund(e): Till von Helvesiek *28.10.2010
Wohnort: Bremen
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Adventskalender

#9

Beitragvon Maus1970 » 01.12.2019, 17:44

Beitrag von Maus1970 » 01.12.2019, 17:44

@Freddysmama

Das hört sich nach einem sehr schönen Ritual an.
Es ist schon toll wie schnell sich Hunde Rituale und Abläufe merken und dann auch einfordern. Zumal sich unsere Beagle ja alles was mit Futter zu tun hat besonders schnell merken. :winkgrin: :winkgrin:

LG

Franziska mit Till

Benutzeravatar
Sabine Kuhn
Tierflüsterin
Beiträge: 2427
Registriert: 21.08.2009, 19:05
Hund(e): Marlin 25.03.2009
Grisu (Sheltie) 12.08.2012
Wohnort: Pforzheim
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Adventskalender

#10

Beitragvon Sabine Kuhn » 02.12.2019, 08:24

Beitrag von Sabine Kuhn » 02.12.2019, 08:24

Ähm nein :jumpgrin: ich könnte sonst nicht einmal einkaufen gehen... er wäre sonst wohl ausgepackt und gefressen :jumpgrin:

Benutzeravatar
Porky
Beaglefriend
Beiträge: 25
Registriert: 16.11.2019, 21:23
Hund(e): Coco, 20.3.2017
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Adventskalender

#11

Beitragvon Porky » 03.12.2019, 20:03

Beitrag von Porky » 03.12.2019, 20:03

Coco hat auch keinen Kalender bekommen. Für die Maus ist immer Weihnachten.
Aber soviel ich weiß, kommt der Weihnachtsmann zu ihr. :a_teddy :a_xmas :a-11

Und der Kollege Nikolaus hat sich auch angemeldet

LillyRose
Die Alabama-Gang
Beiträge: 397
Registriert: 11.05.2019, 20:15
Hund(e): Lilly 30.11.2013
Rose 30.11.2017
Daimi 30.09.2006
Flummi 08.07.2007
Callie 28.03.2014
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Adventskalender

#12

Beitragvon LillyRose » 03.12.2019, 21:38

Beitrag von LillyRose » 03.12.2019, 21:38

Auf Keinsten!
Nicht bei 5 Hunden :smiley_emoticons_panik:

Hatte auch welche bei Aldi gesehen, doch die 5 würden mir noch bis Mitte März 2020 auf die Nerven gehen, wenn die Kalender dann am 24.12. alle sind... :lachtot:
Hier gibt es eh jeden Tag einen Keks

LG Krissi

Benutzeravatar
Gaby
und Mondgöttin Luna
und Mondgöttin Luna
Beiträge: 4931
Registriert: 26.09.2015, 20:38
Hund(e): Luna 02.02.2007
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender

#13

Beitragvon Gaby » 05.12.2019, 18:08

Beitrag von Gaby » 05.12.2019, 18:08

Nein wir haben auch keinen Hundeadventskalender.
Obwohl ich habe doch noch ein bisschen überlegt als ich am Montag noch einen gesehen habe der schon um die Hälfte runtergesetzt war. Aber wir hatten auch noch nie einen. :winkgrin: Ich denke dann immer auch an die wohl kommenden ungläubigen Blicke wenn es dann auf einmal nichts mehr gibt. :jumpgrin:

Benutzeravatar
Nette
und die fünf kleinen Globetrotter
und die fünf kleinen Globetrotter
Beiträge: 9118
Registriert: 23.03.2006, 10:13
Hund(e): Mule, 15.07.1994, gest. 23.10.2010
Inka, 28.01.2005
Amanda, 09.05.2008
Caja, 02.04.2011
Fritzi, 02.11.2014
Hollis, 04.03.2016
Wohnort: Bargteheide
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender

#14

Beitragvon Nette » 05.12.2019, 21:26

Beitrag von Nette » 05.12.2019, 21:26

Als die Kinder klein waren, hatte die Mule ihren Adventskalender neben dem der Kinder hängen. Das war jeden Morgen lustig! Alle Drei gaben keine Ruhe, bevor die Päckchen abgeschnitten waren. :jumpgrin: Auch Inka hatte zuerst noch einen. Bei 3 Hunden haben wir damit aufgehört, das wurde zu anstrengend. Da es immer noch mittags und zum Schlafen gehen ein "Extra" für alle gibt, fehlt ihnen glaube ich nichts und ich habe kein schlechtes Gewissen!! :rolleyes:

Benutzeravatar
jutta
Cheffin vons Janze
Cheffin vons Janze
Beiträge: 19958
Registriert: 20.03.2006, 11:49
Hund(e): Elio: 22.05.2015
♡ Moritz: 03.09.2000 - 13.03.2015
♡ Hobi: 23.07.2002 - 21.09.2014
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender

#15

Beitragvon jutta » 05.12.2019, 21:32

Beitrag von jutta » 05.12.2019, 21:32

Wir hatten noch nie einen Adventskalender für die Hunde.

Antworten