Verhalten, schnell müde...

Hilfe bei Problemen und Tipps für ein glückliches Beagleleben!
ÖFFENTLICH LESBAR!

Moderator: BeagleFriends-Team

Benutzeravatar
Lori
mit Kaiserbeagle
Beiträge: 2414
Registriert: 02.10.2006, 11:31
Hund(e): Caesar (Über der Regenbogenbrücke)
Sissi über dem Regenbogen
Rosi ( Juli 2017)
Wohnort: Coppengrave
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Verhalten, schnell müde...

#16

Beitragvon Lori » 13.06.2022, 18:09

Beitrag von Lori »

Also meine Beagle haben auch immer sehr viel geschlafen. Interessant fände ich, ob es von anfang an so war und immer mehr wird? Caesaer war es zeit Welpen zeit an gewöhnt morgens alleine zu sein, ich hatte Feierabend um eins, an meinen langen Arbeitstag hat meine >Mutter zuerst versucht ihn um zwölf zu holen, wenn sie von der Arbeit kam, er ist einfach nicht aufgestanden, obwohl Junghund, er war halt ein Gewöhnungstier. Als ich in meiner ersten Elternzeit plötzlich zu Hause war, ist er damit gar nicht klar gekommen und benötigte Auszeit im Schlafzeit, er suchte es alleine auf.
Benutzeravatar
lunanuova
Beaglefriend
Beiträge: 873
Registriert: 09.05.2007, 12:17
Hund(e): x
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Verhalten, schnell müde...

#17

Beitragvon lunanuova » 14.06.2022, 08:50

Beitrag von lunanuova »

Unsere Hundetrainerin hat mal in die Runde gefragt:
"Was glaubt Ihr: wie lange würde ein Hund von sich aus schlafen, wenn Herrchen und Frauchen ihn nicht ständig stören würden um ihn zu bespaßen?"
Die Antwort (und keiner von uns ist drauf gekommen): 20 Stunden !!!
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 4480
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 180 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

Re: Verhalten, schnell müde...

#18

Beitragvon Steffen » 14.06.2022, 10:38

Beitrag von Steffen »

lunanuova hat geschrieben: 14.06.2022, 08:50 Unsere Hundetrainerin hat mal in die Runde gefragt:
"Was glaubt Ihr: wie lange würde ein Hund von sich aus schlafen, wenn Herrchen und Frauchen ihn nicht ständig stören würden um ihn zu bespaßen?"
Die Antwort (und keiner von uns ist drauf gekommen): 20 Stunden !!!
Dann bin ich beruhigt :klatsch: :klatsch:
Antworten