Indoor-Toben

Womit wir unsere Hund auslasten können!
ÖFFENTLICH LESBAR!

Moderator: BeagleFriends-Team

Antworten
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 5090
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Kontaktdaten:

Indoor-Toben

#1

Beitragvon Steffen » 08.08.2022, 12:54

Beitrag von Steffen »

Da es dem Hundl und mir schon wieder zu heiß ist, haben wir heute Indoor-Toben erfunden. Der Alte geht auf'm Teppich in den Vierfüsser-Stand und macht einen Pferderücken. Jutta legt ein Leckerli auf meinen Rücken und geht seitlich.
Auf Kommando springt Ginger entweder über oder auf meinen Rücken und holt sich das Leckerli.
Leider ist filmen oder photographieren nicht möglich, weil es schwierig ist, das Handy schussbereit zu halten und den Hund zu dirigieren.
Aber uns hat es Spaß gemacht. Besonders als sie nur auf meinen Rücken gesprungen ist und dort ihr Leckerli zu fressen.
Einzig die Kratzspuren auf meinem Rücken sind ein bisschen schmerzhaft.
Aber Hauptsache, das Hundl hatte seinen Spaß :jumpgrin: :jumpgrin: :irre3: :irre3: :jumpgrin:
Benutzeravatar
Spletti3112
Beaglefriend
Beiträge: 815
Registriert: 03.01.2022, 20:02
Hund(e): Maxwell 27.10.2020
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Indoor-Toben

#2

Beitragvon Spletti3112 » 08.08.2022, 13:38

Beitrag von Spletti3112 »

Na das klingt ja sehr abenteuerlich :jumpgrin: Ich hatte gerade richtig Bilder im Kopf und musste herzhaft lachen. :winkgrin:
Nicht das Ginger jetzt nur noch so ihre Leckerli haben möchte :rolleyes:
Ist es bei Euch schon wieder so heiß?
Wir haben 25 Grad es es ist bewölkt, also sehr angenehm. Es soll hier ab Donnerstag wieder über 30 Grad werden.
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 5090
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Kontaktdaten:

Re: Indoor-Toben

#3

Beitragvon Steffen » 08.08.2022, 16:03

Beitrag von Steffen »

Hi Kathrin,
unser Spiel sieht schon wild aus. Für meine Familie mache ich Alles, auch mich zum Klopps :jumpgrin: Und leider ja, wir haben schon wieder knapp 30 Grad. Heute morgen um 8 Uhr im Wald war es recht kühl.
Benutzeravatar
Gaby
und Mondgöttin Luna
und Mondgöttin Luna
Beiträge: 9896
Registriert: 26.09.2015, 20:38
Hund(e): *Luna 02.02.2007 +24.01.2022
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: Indoor-Toben

#4

Beitragvon Gaby » 08.08.2022, 16:25

Beitrag von Gaby »

Oh das ist ja schon richtig Akrobatik! :klatsch:
Cool wenn es euch und Ginger Spaß macht! :yes:
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 5090
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Kontaktdaten:

Re: Indoor-Toben

#5

Beitragvon Steffen » 08.08.2022, 17:47

Beitrag von Steffen »

Gaby hat geschrieben: 08.08.2022, 16:25 Oh das ist ja schon richtig Akrobatik! :klatsch:
Cool wenn es euch und Ginger Spaß macht! :yes:
Ja, ist schon lustig. Muss nur eine Weste anziehen. Dann sind auch die blutigen Striemen auf meinem Rücken weg :2thumbs:
Benutzeravatar
bewa
Beaglefriend
Beiträge: 7107
Registriert: 14.09.2006, 19:33
Hund(e): Ike *11.06.1996 + 10.01.2009
Bonny *05.12.1997 + 17.06.20012
Sally *01.05.2002 + 06.01.2015
Hetty *2008 (geschätzt) + 05.08.2020
Fritz *16.10.2007 + 28.10.2022
Wohnort: 49419 Wagenfeld
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal
Kontaktdaten:

Re: Indoor-Toben

#6

Beitragvon bewa » 10.08.2022, 12:03

Beitrag von bewa »

Akrobatik pur :2thumbs:
Steffen hat geschrieben: 07.08.2022, 17:13
Kirola hat geschrieben: 07.08.2022, 15:33 Die alten Herren sind doch immer etwas eigen. Kommen aber eben auch auf merkwürdige Ideen...
Halloooooooo! :lachtot: :lachtot:
irgendwie macht dein :lachtot: Smilie im anderen post dann doch Sinn :kinggrin:
Benutzeravatar
Spletti3112
Beaglefriend
Beiträge: 815
Registriert: 03.01.2022, 20:02
Hund(e): Maxwell 27.10.2020
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Indoor-Toben

#7

Beitragvon Spletti3112 » 10.08.2022, 13:39

Beitrag von Spletti3112 »

Schön wenn man immer wieder auf neue Ideen kommt, um das Hundilein zu bespaßen. :jumpgrin:
Wir machen uns auch immer wieder zum Klops, egal ob früher als unsere Tochter noch klein war oder jetzt für's Hundekind. :2thumbs:
Bei uns hielt die angenehme Luft auch nicht lange an, wir kratzen auch wieder an der 30 Grad Marke und jeden Tag wird es wärmer. :datz:
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 5090
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Kontaktdaten:

Re: Indoor-Toben

#8

Beitragvon Steffen » 10.01.2023, 14:04

Beitrag von Steffen »

Wir haben eine neue Beschäftigung aktuell:
Ich zeige Ginger 4-6 Gegenstände, die sie kennt, ohne die Gegenstände mit deren Namen zu benennen.
Diese werden dann immer einzeln in max. Etagen versteckt.
Ich schicke sie mit dem Kommando "Brings mir " los. Als Belohnung gibt's Hundewurst von Frohlinder, denn dafür würde sie durch's Feuer gehen.

Als nächstes gibt's die Advanced-Version mit ihr unbekannten Gegenständen.

Mal sehen wie es wird...
Benutzeravatar
Steffen
Beaglefriend
Beiträge: 5090
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Beagle-Mix aus'm Tierheim. Geb. ca. 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Kontaktdaten:

Re: Indoor-Toben

#9

Beitragvon Steffen » 10.01.2023, 14:05

Beitrag von Steffen »

Gaby hat geschrieben: 08.08.2022, 16:25 Oh das ist ja schon richtig Akrobatik! :klatsch:
Cool wenn es euch und Ginger Spaß macht! :yes:
Manchmal bleibt Ginger auf meinem Rücken kurz sitzen :lachtot:
Antworten