Baden/Duschen

Auf dem Portal sichtbar!

Moderatoren: jutta, BeagleFriends-Team

Badet oder duscht ihr eure Beagles?

Du kannst eine Option auswählen

 
 
Nicht abstimmen, Ergebnisse ansehen

Benutzeravatar
Porky
Beaglefriend
Beiträge: 25
Registriert: 16.11.2019, 21:23
Hund(e): Coco, 20.3.2017
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Baden/Duschen

#16

Beitragvon Porky » 04.12.2019, 19:26

Beitrag von Porky » 04.12.2019, 19:26

Heute hatten wir Badetag. Wenn Beagelchen sich in irgendetwas Stinkende wälzt, muss gebadet werden. Igitt, sah Coco aus. Incl. Geschirr, Halsband, Leine, alles war besudelt. Pfui Coco :liebhab:
Aber jetzt eine Frage an Euch. Ich suche eine gute Bürste, wo ich auch die Unterwolle mit rausbekommen. Coco brauchte ewig, bis sie trocken war. Dem Fön konnte sie nichts abgewinnen.
Ich hatte ja vorher nur Boxer. Da reichte ein Fensterleder zum Reinigen. :klatsch:
Freue mich auf eure Ratschläge mit dem Bürsten. Einen Fulminator habe ich, der bekommt aber nichts an Fell raus.

Benutzeravatar
Nette
und die fünf kleinen Globetrotter
und die fünf kleinen Globetrotter
Beiträge: 9128
Registriert: 23.03.2006, 10:13
Hund(e): Mule, 15.07.1994, gest. 23.10.2010
Inka, 28.01.2005
Amanda, 09.05.2008
Caja, 02.04.2011
Fritzi, 02.11.2014
Hollis, 04.03.2016
Wohnort: Bargteheide
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Baden/Duschen

#17

Beitragvon Nette » 04.12.2019, 20:13

Beitrag von Nette » 04.12.2019, 20:13

Wenn mit dem Furminator nix raus kommt, freu dich doch!
Dann hat sie den herbstlichen Fellwechsel vielleicht schon hinter sich!
Jetzt zum Winter sollte sie die Unterwolle auch unbedingt behalten.
Oder haart deine Coco gerade doll?

Wir haben diese hier!

Benutzeravatar
Watson
Detektiv auf vier Pfoten
Beiträge: 71
Registriert: 20.11.2019, 18:12
Hund(e): Dr. Watson 21.04.2019
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Baden/Duschen

#18

Beitragvon Watson » 05.12.2019, 09:10

Beitrag von Watson » 05.12.2019, 09:10

Wir haben diesen hier, aber noch nicht benutzt. Machen wir nach dem Winter.
04322DF7-765C-4C0B-9FF5-E46BE0F4E93A.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Nette
und die fünf kleinen Globetrotter
und die fünf kleinen Globetrotter
Beiträge: 9128
Registriert: 23.03.2006, 10:13
Hund(e): Mule, 15.07.1994, gest. 23.10.2010
Inka, 28.01.2005
Amanda, 09.05.2008
Caja, 02.04.2011
Fritzi, 02.11.2014
Hollis, 04.03.2016
Wohnort: Bargteheide
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Baden/Duschen

#19

Beitragvon Nette » 05.12.2019, 11:34

Beitrag von Nette » 05.12.2019, 11:34

Ich sehe den Furminator mittlerweile sehr kritisch. Unsere Hunde mögen ihn gar nicht und man reißt oft mehr raus als nötig! Und wenn dann auf keinen Fall regelmäßig sondern nur beim Fellwechsel. Genau Jürgen, für Welpen und Junghunde ist er auch nicht geeignet. Unsere Mädels haben zum ersten Winter hin auch gar keinen Fellwechsel gehabt.

Benutzeravatar
BeagleFiete
Nordseebeagle
Beiträge: 4781
Registriert: 17.09.2007, 18:05
Hund(e): Fiete
30.01.2007 - 18.04.2018
Wohnort: Haverlah
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Re: Baden/Duschen

#20

Beitragvon BeagleFiete » 05.12.2019, 12:31

Beitrag von BeagleFiete » 05.12.2019, 12:31

Diesen blauen Zoom Groom hatten wir auch. Fiete und ich fanden ihn klasse :2thumbs: Da hat der Hund auch still gehalten :yes: Den Furminator hatte ich auch , Fiete fand das unangenehm und hielt nie lange still. Als wir den Zoom Groom hatten hab ich den Furmi auch nicht mehr benutzt , das war entspannter für alle Seiten.

Benutzeravatar
Watson
Detektiv auf vier Pfoten
Beiträge: 71
Registriert: 20.11.2019, 18:12
Hund(e): Dr. Watson 21.04.2019
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Baden/Duschen

#21

Beitragvon Watson » 05.12.2019, 13:34

Beitrag von Watson » 05.12.2019, 13:34

Wir schauen nächstes Jahr mal wie er ihn findet. Wenn nicht wird eine Alternative angeschafft.
Nette hat geschrieben:
05.12.2019, 11:34
Genau Jürgen,
Ich bin aber Steffi :jumpgrin: :razz:

Benutzeravatar
Nette
und die fünf kleinen Globetrotter
und die fünf kleinen Globetrotter
Beiträge: 9128
Registriert: 23.03.2006, 10:13
Hund(e): Mule, 15.07.1994, gest. 23.10.2010
Inka, 28.01.2005
Amanda, 09.05.2008
Caja, 02.04.2011
Fritzi, 02.11.2014
Hollis, 04.03.2016
Wohnort: Bargteheide
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Kontaktdaten:

Re: Baden/Duschen

#22

Beitragvon Nette » 05.12.2019, 14:37

Beitrag von Nette » 05.12.2019, 14:37

Oh sorry!!! :jumpgrin:
Vielleicht mögt ihr Zwei eine Signatur unter eure Posts setzen? Dann kapier auch ich es besser, mit wem ich es zu tun habe... :winkgrin:

Benutzeravatar
Franzi
mit Knox an ihrer Seite
Beiträge: 1675
Registriert: 30.07.2008, 12:00
Hund(e): Mia *29.07.2009
Molly *13.03.2014
Knox *27.04.2019
Lucy *23.11.2000 †10.12.2009
Wohnort: Region Hannover
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Baden/Duschen

#23

Beitragvon Franzi » 05.12.2019, 16:55

Beitrag von Franzi » 05.12.2019, 16:55

Komplett gebadet oder geduscht wird hier äußerst selten oder eher gar nicht. Wenn Molly sich in Stinkigem gewälzt hat, nehme ich mir einen Handschuh und das Hundeshampoo und wasche es so raus. Mia wurde in ihren 11 Jahren noch nie gebadet. Nur im Sommer, wenn sie staubig ist, mit oben genannter Methode mal etwas gesäubert. +
Knoxi bisher auch nicht.

Antworten