Kälte

Auf dem Portal sichtbar!

Moderatoren: Nette, BeagleFriends-Team

Antworten

Wie kommt euer Beagle mit Kälte zurecht?

A) feuchte Kälte mag er nicht, trockene schon
7
39%
B) alters- bzw. krankheitsbedingt setzt ihm der Winter zu
2
11%
C) er findet Minustemperaturen toll
3
17%
D) mein Beagle liebt jede Jahreszeit
6
33%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 18

Benutzeravatar
jutta
Cheffin vons Janze
Cheffin vons Janze
Beiträge: 20194
Registriert: 20.03.2006, 11:49
Hund(e): Elio: 22.05.2015
♡ Moritz: 03.09.2000 - 13.03.2015
♡ Hobi: 23.07.2002 - 21.09.2014
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal
Kontaktdaten:

Kälte

#1

Beitragvon jutta » 08.03.2020, 11:14

Beitrag von jutta » 08.03.2020, 11:14

Auch wenn dieser Winter keiner war, gab es ja doch auch Temperaturen um den Nullbereich.

Benutzeravatar
Steffen
mit Körbchen-Schredderer
Beiträge: 1181
Registriert: 17.05.2019, 17:27
Hund(e): Ginger, Hündin, 01.01.2015.
Wohnort: Mitten im Kraichgau
Hat sich bedankt: 103 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Kälte

#2

Beitragvon Steffen » 08.03.2020, 11:39

Beitrag von Steffen » 08.03.2020, 11:39

"Früher" hat sich Ginger nicht so angestellt, wenn's kalt und/ oder nass war. Seit diesem Jahr steht der Alte schon angezogen im Regen und Madame sitzt auf'm Läufer unterm Vordach und über überlegt sich, ob sie Lust hat Gassi zu gehen. So ändern sich die Zeiten 🤔

Benutzeravatar
Watson
Detektiv auf vier Pfoten
Beiträge: 288
Registriert: 20.11.2019, 18:12
Hund(e): Dr. Watson 21.04.2019
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Kälte

#3

Beitragvon Watson » 08.03.2020, 14:21

Beitrag von Watson » 08.03.2020, 14:21

Bisher gab es noch kein Wetter das Watson erschüttern konnte. Regen macht ihm, solange wir unterwegs sind, nix aus. Wenn wir aber dann zu Hause sind will er schnell trocken gemacht werden.

Benutzeravatar
Nette
und die fünf kleinen Globetrotter
und die fünf kleinen Globetrotter
Beiträge: 9390
Registriert: 23.03.2006, 10:13
Hund(e): Mule, 15.07.1994, gest. 23.10.2010
Inka, 28.01.2005
Amanda, 09.05.2008
Caja, 02.04.2011
Fritzi, 02.11.2014
Hollis, 04.03.2016
Wohnort: Bargteheide
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kälte

#4

Beitragvon Nette » 08.03.2020, 19:00

Beitrag von Nette » 08.03.2020, 19:00

Unsere Mädels sind immer bereit! :2thumbs:
Bei Regen gucken sie kurz irritiert, laufen aber fröhlich los.
Nur bei Starkregen oder Hagel versuchen wir uns unterzustellen. :scared:

Benutzeravatar
Karin
mit der Prinzenrolle
mit der Prinzenrolle
Beiträge: 2916
Registriert: 12.09.2011, 12:38
Hund(e): Bill geb. 2009
Wohnort: Bad Nauheim
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kälte

#5

Beitragvon Karin » 08.03.2020, 21:02

Beitrag von Karin » 08.03.2020, 21:02

Nasskalt findet Bill mittlerweile doof, "früher" war er davon wenig beeindruckt.
Trockene Kälte dagegen liebt er auch heute noch sehr und es gibt nichts schöneres, als sich auf festgefahrenem Schnee oder Eis den Bauch und den Rücken zu schubbern. Leider kann ich ihm diesen Wohlgenuss mangels "Winter" nicht bieten.

Benutzeravatar
Sabine Kuhn
Tierflüsterin
Beiträge: 2460
Registriert: 21.08.2009, 19:05
Hund(e): Marlin 25.03.2009
Grisu (Sheltie) 12.08.2012
Stitch (Sheltie) 23.10.2018
Wohnort: Pforzheim
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Kälte

#6

Beitragvon Sabine Kuhn » 09.03.2020, 08:27

Beitrag von Sabine Kuhn » 09.03.2020, 08:27

Kann nichts anklicken...

Marlin hat im Prinzip mit Nässe und Kälte kein Problem, solange wir spazieren sind ist ihm das wirklich egal.
Gehen wir bei Kälte oder Nässe, oder beides, auf den Hundeplatz, dann hasst er das abgrundtief :jumpgrin: er steht dann immer wo drauf, damit er ja nicht im matschigen stehen muss und friert schnell. dafür haben wir aber einen Mantel.

Benutzeravatar
Gaby
und Mondgöttin Luna
und Mondgöttin Luna
Beiträge: 5447
Registriert: 26.09.2015, 20:38
Hund(e): Luna 02.02.2007
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kälte

#7

Beitragvon Gaby » 14.03.2020, 19:42

Beitrag von Gaby » 14.03.2020, 19:42

Regen mag Luna nicht so. Da kann es passieren dass sie einfach nur noch ganz schnell wieder nach hause will wenn wir unterwegs sind. Aber trockene Kälte findet sie klasse.
Da fühlt sie sich sehr wohl und schnüffeln wenn es gefroren hat ist irgendwie noch viel
interessanter. :winkgrin:

Antworten